Mittwoch, 2. April 2014

Blogger schenken Lesefreude 2014



Hallo ihr Lieben, 


heute erfahrt ihr, wer, wie, wann an der Verlosung zum Welttag des Buches 2014 teilnehmen kann und vor allem, was ich überhaupt verlose.


Zu gewinnen gibt es das erste Buch, das ich von meinem Lieblingsautor gelesen habe. Mein Lieblingsautor ist Sebastian Fitzek und das erste Buch, das ich gelesen habe, war "Der Seelenbrecher". Nur durch Zufall ist es mir damals bei einer Bekannten in die Hände gefallen und der Klappentext hat mich fasziniert. Diesen möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten:



"Drei Frauen – alle jung, schön und lebenslustig – verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den Seelenbrecher nennt, genügt: Als man die Frauen wieder aufgreift, sind sie verwahrlost, psychisch gebrochen – wie lebendig in ihrem eigenen Körper begraben. Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde. Verzweifelt versuchen die Eingeschlossenen einander zu schützen – doch in der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt …"



Was ich besonders an diesem Buch liebe ist, dass ich es nicht aus der Hand legen kann. Genau das macht für mich ein richtig gutes Buch aus. Nun, da ich mittlerweile fast alle Bücher von Sebastian Fitzek gelesen habe, konnte ich feststellen, dass er es auf eine wunderbar Art und Weise schafft, die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite aufrecht zu erhalten. Und das bei jedem einzelnen seiner Bücher. Häufig habe ich das Problem, dass ich schon zu Beginn eines Buches erahne, wie es endet. Leider verliere ich dann schnell den Spaß daran. Aber bisher habe ich dieses Gefühl bei keinem der Fitzek Bücher erlebt. Ich möchte sie euch alle ans Herz legen, falls ihr noch nicht wisst, was ihr als nächstes lesen wollt. 
"Der Seelenbrecher" ist ein guter Einstieg in die Fitzek Sucht. Dank der Stiftung Lesen, die mich als Buch-Schenker zum Tag des Buches 2014 ausgewählt haben, habe ich die Chance 10 Bücher an andere Menschen weiter zu geben. 6 dieser Bücher möchte ich hier verlosen. Die anderen werde ich an Menschen weitergeben, die ich für das Lesen begeistern möchte bzw. von denen ich denke, dass sie mehr lesen sollten. 

Möchtest du eines der 6 Bücher gewinnen?

Dann wirf deinen Namen zwischen dem 23. und dem 30. April in die virtuelle Losbox. 


Die Bedingungen:
  • Du folgst meinem Blog und wohnst in Deutschland. (falls du nicht in Deutschland wohnst und teilnehmen möchtest, würde ich dich bitten im Falle des Gewinns die Portokosten selber zu tragen)
  • Du kommentierst den "Verlosungspost", den ich am 23. April hier posten werde. In deinem Kommentar muss deine eMail-Adresse stehen und ich würde mich freuen, wenn du mir mitteilst, welches dein Lieblingsbuch ist.
  • Es werden 6 Bücher verlost, somit werden 6 Gewinner ausgelost.
  • Die Gewinner werden per random.org bestimmt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Ich übernehme keine Haftung für verlorene Sendungen.

Ich freue mich auf Eure Kommentare und darauf zu erfahren, was ihr so lest.

Lieben Gruß Becca und Cookie

1 Kommentar:

  1. Great post!!
    If you want, we can follow each other. Kisses
    http://fashionsecrets-oksana.blogspot.com

    AntwortenLöschen